• E Iaussen Slider
  • Koeschingaussen Slider

Aktuelles

Das neue Vortragsjahr der Kliniken beginnt. 80 medizinische Vorträge stehen bis Juli 2019 für Interessierte zur Auswahl, in denen sie sich über Erkrankungen, Behandlungsmöglichkeiten und Vorbeugung informieren können.

Der Fachbereich Anästhesie und Intensivmedizin an der Ilmtalklinik verantwortet ein breites Spektrum an Aufgaben und stützt sich hierbei auf hochqualifiziertes Personal. Seit Anfang September ergänzt Dr. George-Daniel Schmidl die Fachabteilung als Leitender Oberarzt Anästhesie. Er vervollständigt...

Nach 40 Jahren im öffentlichen Dienst und über 25 Jahren als Personalleiter an der Ilmtalklinik verabschiedet sich Helmut Theurer im Laufe des nächsten Jahres in die Rente. Anfang Juli hat seine Nachfolgerin Sharon Schulze-Reimpell (56) in der Klinik ihre Tätigkeit begonnen, ab Anfang Oktober...

Mit einem neuen Projekt wendet sich das Bündnis für Familie im Landkreis Pfaffenhofen zusammen mit dem Verein ZAMOR e.V. an Menschen, die vom Schlaganfall betroffen sind. „Während die körperlichen Beeinträchtigungen sich sehr schnell zeigen, muss alles Weitere erst erprobt werden“, erklärt Luitgard...

"EinLebenRetten.100 Pro Reanimation" ist das Motto der Woche der Wiederbelebung und Anlass für eine Aktion des Bayerischen Roten Kreuz Pfaffenhofen gemeinsam mit der Ilmtalklinik auf der Pfaffenhofener Herbstdult am 07.10.2018. Neben vielen Informationen gibt es ein Reanimationstraining für alle...

Am Donnerstag, 20. September, bietet die Klinik Eichstätt von 14 bis 16 Uhr eine Übung in Wiederbelebung an. Jeder, der möchte, kann in der Eingangshalle die Herzdruckmassage an einer Reanimationspuppe versuchen und wird dabei von Anästhesisten und Notärzten angeleitet.

Die Kardiologie ist ein Fachbereich, in dem die Besetzung von Oberarztstellen besonders schwierig ist. Daher freut sich Dr. Andrea Riemenschneider-Müller, Chefärztin der Kardiologie an der Ilmtalklinik, über ihren neuen Funktionsoberarzt Aniello Di Donato: „Die Kardiologie an der Ilmtalklinik...

Wir möchten den Menschen in unserem Einzugsgebiet die bestmögliche Versorgung bieten“ erklärt Ingo Goldammer die aktuellen Investitionen in moderne Medizintechnik an der Ilmtalklinik. Die Kardiologie hat ein neues Langzeit-EKG-System und ein hochmodernes Diagnosegerät, ein sogenanntes OCT bekommen....

Aufgrund der großen Nachfrage wird es wieder einen Letzte-Hilfe-Kurs am 14.September 2018 im Krankenhaus Mainburg geben. Der Kurs vermittelt Basiswissen zur Palliativversorgung, damit mehr todkranken Menschen ihr letzter Wunsch erfüllt werden kann – zu Hause sterben zu dürfen.

Das Seniorenheim Anlautertal in Titting hat im vergangenen Jahr die Dokumentation der Pflegeleistungen vom Papier auf den Computer umgestellt. Jetzt läuft eine Testphase für die Dokumentation mit Smartphones.